Über uns

Stefan Neuhauser

IMG_6393Die Erfüllung liegt nicht in den großen Namen, sondern in den großen Tagen, egal wo, mit wem und zu welcher Jahreszeit wir diese erleben dürfen.

Danke Eric, für die Vorstellung meiner Person:

Stefan ist staatlich geprüfter Bergführer, Canyoningführer IVBV, Staatlicher Mountainbikeguide (französische Ausbildung und Prüfung).

Sein fast grenzenloser Pioniergeist treibt ihn jedes Jahr an, sich auf die Suche nach neuen Spots zu machen. Seit fast zwei Jahrzehnten führt Stefan auf Ski & Telemarkern ambitionierte Wintersportler zu entlegenen Plätzen auf dem gesamten Globus. Als fast noch niemand daran gedacht hat Wanderwege mit dem Bike bergab zu fahren, war Stefan schon längst ein paar Jahre damit beschäftigt alles unter die Stollen zu nehmen, in und außerhalb Europas.  Seit über 15 Jahren lebt der gebürtige Allgäuer halb im Allgäu, halb im Queyras.

Wenn er nicht gerade am Biken, Klettern oder Freeriden ist, hat er eine Kamera griffbereit. Er ist Profifotograf für eine Vielzahl von Outdoor – Firmen und Magazinen, die sich mit Biken, Freeriden und Reisereportagen beschäftigen.

Mit seiner begeisternden, freundlichen Art und seiner enormen Erfahrung im alpinen Raum ist er der Mann für Camps im südlichen Alpenraum und darüber hinaus.

Eric Haufe

Eric Haufe

Das erste Mal traf ich Eric zufällig am Heidenkopf in den Allgäuer Alpen, ich war gerade im größten Bruchharsch des Jahrzehnts mit ein paar Gästen aufgestiegen. Außer uns war niemand bei diesen Verhältnissen unterwegs. Eric stand mit Telemarkski auf dem Gipfel und ausnahmsweise beneidete ich ihn nicht um sein Sportgerät. Wir tauschten Erfahrungen aus über „Allgäuer Secret Lines“ und visionierten übers Freeriden. Ich spürte hier stehen verschiedene Generationen am Berg, die den gleichen „Esprit“ teilen. (Stefan)

Eric Haufe

Staatlich geprüfter Skilehrer und Inhaber von biketours-oberstdorf

Seit vielen Jahren fährt Eric sein Bike auf alpinen Trails. Er liebt es den Freeridegedanken auch im Sommer umzusetzen. Wenn er für sich und mit Freunden fährt, ist sein Tempo fast „unverschämt“. Er liebt es den Sport mit Naturerlebnissen zu verbinden. Vor allem reizen ihn die einzigartigen Ausblicke in der Bergwelt und diese mit Menschen zu teilen. Oben zu stehen und zu wissen, dass eine wunderschöne Abfahrt auf einem Singletrail ansteht, ist für ihn das beste Gefühl, das er sich vorstellen kann.

Als Staatlich geprüfter Skilehrer guidet und bildet er seit Jahren im Rahmen von Freeride Camps im gesamten Alpenraum in unterschiedlichen Schneesportdisziplinen aus. Ob mit Alpin-, Telemarkski oder Snowboard, er liebt es die Sportgeräte zu wechseln. Jede Form hat seinen ganz eigenen Reiz und Flow für ihn. Seine Vielseitigkeit spiegelt sich in der genialen Methodik seiner Technik Camps wieder. Durch seine langjährige Erfahrung im alpinen Gelände, vielen Reisen und seiner begeisternden Art, ist er der perfekte Guide und Ausbilder für viele unserer Unternehmungen. Wenn er nicht gerade irgendwo im Gelände herumspielt, hat er mit ziemlicher Sicherheit eine Foto-/Filmkamera zwischen den Fingern, oder er feilt & schreibt an neuen Projekten.